Aktuelles

Kanalsanierung Altenaer Str.

Kanalsanierung Altenaer Str.

26.07.2017

Die Sanierung des Kanals in der Altenaer Straße verzögert sich auf Grund der anhaltenden Regenfälle. Neben der Sanierung des Kanals ist auch Enervie mit der Verlegung von Versorgungsleitungen und der STL mit abschließenden Straßenbauarbeiten beschäftigt.

Die Vollsperrung der Gasstraße bleibt bis in die zweite Augustwoche erhalten. Die Baustelle Wiesenstraße/Altenaer Str. soll Ende des Monats abgeschlossen sein, die Baustelle Sedanstraße dann in der 3. Augustwoche.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

SEL-Team beim AOK-Firmenlauf

SEL-Team beim AOK-Firmenlauf

07.07.2017

Der SEL war mit einem 10-Personen-Team unter dem Motto "Ohne uns läuft`s nicht ab!" beim AOK-Firmenlauf dabei.

 (Quelle Foto: Lüdenscheider Nachrichten)

Musterbaustelle - Altenaer Straße

Musterbaustelle - Altenaer Straße

27.06.2017

Die Sanierung des Hauptsammlers "Altenaer Str." ist am 27.06.2017 Musterbaustelle der Kommunal Agentur NRW.

Über mehrere Jahre (ab 2011) wird der Hauptsammler auf einer Länge von 1.150 m in mehreren Abschnitten saniert. Der Kanal, aus der Zeit zu Anfang des 20. Jahrhunderts, besteht aus gemauerten Ei-Profilen bis zu einer Größe von 1300/1900 cm.

Vorgestellt wird die Gesamtbaumaßnahme mit den spezifischen Lösungsansätzen der einzelnen Bauabschnitte sowie dem derzeit in der Durchführung befindlichen Liniereinbaus.

(Quelle Bild - Lüdenscheider Nachrichten 27.06.2017)

Start der Baumaßnahme Königsberger Str - Honseler Bruch

Start der Baumaßnahme Königsberger Str - Honseler Bruch

13.06.2017

Im Bereich Königsberger Str - Honseler Bruch wird eine Schlauchlinersanierung der öffentlichen Mischwasserkanäle durchgeführt. Dazu wird die Königsbergerstraße in diesem Bereich ab dem 19. Juni bis voraussichtich zum 12. Juli zur Einbahnstraße. Auch die Zufahrt zum Honseler Bruch wird zeitweise gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Baumaßnahme Dannenbergstraße

Baumaßnahme Dannenbergstraße

06.06.2017

Ab Dienstag dem 06.06.2017 beginnt die Auswechselung des Mischwasserkanals zwischen Brinker Höhe und Brockhauser Weg.

Die Dannenbergstraße wird dazu gesperrt. Dies bedingt auch Änderungen im Busverkehr, Näheres dazu finden Sie auf der Hompage der MVG.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 (Artikel aus den Lüdenscheider Nachrichten vom 06.06.2017)

 

Baumaßnahme Altenaer Str.

Baumaßnahme Altenaer Str.

30.05.2017

In Höhe der deutschen Bank wurde die erste Baugrube zur anstehenden Schlauchlinersanierung in der Altenaer Str. ausgehoben. Dazu wurde eine der beiden Linksabbiegesüuren in Richtung Humboldstr. gesperrt.

(Artikel aus den Lüdenscheider Nachrichten vom 30.05.2017)

Beweidung der Regenrückhaltebecken

Beweidung der Regenrückhaltebecken

24.05.2017

Ab sofort werden die Regenrückhaltebecken Kölner Straße, Talstraße und Schlittenbach über den Sommer zu Unterhaltungszwecken mit Schafen beweidet.

Es handelt sich um die sehr seltenen Arten "Jakobsschafe" und "Zackelschafe", die der Schäfer, Herr Allefeld aus Halver, züchtet. Zackelschafe zeichnen sich durch korkenzieherartig gedrehte Hörner aus, Jakobsschafe sind schwarz-weiß gefleckt mit Hörner.

 

Kanalsanierung Altenaer Str.

Kanalsanierung Altenaer Str.

23.05.2017

Am Montag 29.05.2017 beginnt der vierte Bauabschnitt der Kanalsanierung in der Altenaer Straße von der Dt. Bank bis zur Wiesenstraße. Der Kanal wird auf ca. 450 m grabenlos mittels Schlauchliner saniert. Der Verkehr wird dazu einspurig an den Baugruben vorbeigeführt.

In der Woche nach Pfingsten, ab dem 08.06.2017, wird bedingt durch Umbindungen von Nebenkanälen die Gasstraße voll gesperrt, auch Teile der Sedanstraße sind betroffen. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

(Artikel aus den Lüdenscheider Nachrichten vom 23.05.2017)

Baumaßnahme Brockhauser Weg / Ulmenweg

Baumaßnahme Brockhauser Weg / Ulmenweg

22.05.2017

Ab dem 22.05.2017 wird der öffentliche Kanal im Bereich Brockhauser Weg / Ulmenweg in offener Bauweise durch die Firma Bernhard Kriesten GmbH erneuert.

Zu diesem Zwecke muss dieser Bereich voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

(Artikel aus den Lüdenscheider Nachrichten vom 23.05.2017)

TV-Untersuchungen 2017

TV-Untersuchungen 2017

19.04.2017

Ab Mai 2017 bis zum Endes des Jahres wird die Fa. Lobbe Entsorgung West GmbH & Co. KG Teile der öffentlichen Kanäle reinigen und inspizieren. Die Fa. Schroers GmbH wird als Subunternehmen zusätzlich Schächte inspizieren.

Die Inspektion des öffentlichen Kanalneztes erfolgt in einem 15-jährigen Rhythmus, den die Selbstüberwachungsverordnung Abwasser (SüwVO Abw) in NRW vorgibt. Das gesamte Lüdenscheider Stadtgebiet ist daher in 15 Gebiete aufgeteilt, von denen jeweils eins pro Jahr untersucht wird.

Durch diese Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen, auch das Betreten von Privatgrundstücken kann notwendig sein. Dies wird aber mit größter Sorgfalt geschehen.

Betroffen sind die im Plan dargestellten Straßen im Bereich Oeneking

 

 Dichtheitsprüfung

Dichtheitsprüfung

02.11.2016

Der SEL warnt vor voreilig abgeschlossenen Haustürgeschäften bei der Zustands- und Funktionsprüfung (bekannt als Dichtheitsprüfung). Derzeit sind anscheinend Firmen im Stadtgebiet Lüdenscheid unterwegs, die dem Bürger Untersuchungen der Abwasserleitungen anbieten. Diese sind nicht vom SEL beauftragt worden.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Seite im Bereich "Zustands- und Funktionsprüfung" zu diesem Thema, holen Sie sich Vergleichsangebote ein und nutzen Sie auch die Informationen der Verbraucherzentrale - (siehe Links)